Gebet für die Schwestern von Moncestino

Am Sonntag, dem 28. Januar, hatten die Christkönigsschwestern vom Noviziat in Moncestino (8km von Verrua Savoia, Norditalien) bei ihrer Fahrt zur hl. Messe einen schweren Autounfall. Zwei von ihnen erlitten schwere Verletzungen und mußten sich gefährlichen Operationen unterziehen. Dies ist eine schwere Prüfung für die ganze Gemeinschaft, welche um Ihre geistige Hilfe und um die Liebesgabe Ihrer Gebete bittet.

Die Christkönigsschwestern haben ihr Mutterhaus und zwei Schulen in Frankreich, in der Nähe von Grenoble. Im Jahr 2004 haben sie in Moncestino ihr Noviziat eröffnet, um in der Nähe der Priester des Instituts Mutter vom Guten Rate zu sein und die hl. Sakramente von ihnen empfangen zu können.

Wir bitten um Ihr Gebet, damit die Verletzten bald wieder gesund werden. Sie können auf diese Meinung den hl. Rosenkranz beten oder sonstige Gebete zur Gottesmutter oder zum hl. Josef. Auch das Gebet zum Prager Jesulein empfiehlt sich in dieser Angelegenheit.

Copyright © 2016 - 2018 Centro Librario Sodalitium